Kinder | Andrea Schurian

Andrea Schurian

Kunst Kultur Kommentare Kolumnen


XML Feed

Sylvia Rotter und das Wiener Kindertheater: Ein Kinderspiel

Donnerstag, 12 Juni, 2008

Und jetzt also „Wie es euch gefällt“. Wrestling ist neuerdings als Aufwärmübung bei den Buben ziemlich angesagt, die Mädchen toben sich lieber beim Versteinern aus,  dann Artikulations- und Atemübungen, Bewegungstraining. Konzentration. Die Probe läuft. Und zwar offenbar bestens, obwohl  sich so ein Shakespeare-Text mitunter ganz schön stolprig  buchstabieren lässt, zum Beispiel, wenn  man erst sechs [...]

Ganz große Klasse: Schul-Platzprobleme in Wien

Mittwoch, 26 März, 2008

Soll ich Ihnen was sagen? Sie haben echt Glück, wenn Sie Ihr Kind heuer nicht an einem Wiener Gymnasium anmelden müssen. Okay, war schon im vorigen Jahr nicht das große Los. Da mussten Hunderte Wiener Volksschulkinder mit lauter „Sehr gut” im Zeugnis von der AHS ihrer Wahl mangels Platz abgewiesen werden. Irgendwo, so wurden Eltern [...]

Pläne für den Augarten:Kinder gegen Kino, das ist Brutalität

Dienstag, 25 Dezember, 2007

Also zum Beispiel diese Sache mit der äußerst raren Spezies Mäzen. Sie wissen schon: das sind Menschen, die viel Geld locker machen, damit Theater renoviert, Bilder aufgehängt, Vorhänge hochgehen und Salzburger Festspiele stattfinden können. Nahezu jede Kulturinstitution pflegt eigene Freundeskreise, um diese Wunderwesen zu umschmeicheln und ihren Geldfluss in die richtigen Kanäle zu leiten. Ja, [...]

Nikolaus: Was darf in gute Stuben?

Mittwoch, 5 Dezember, 2007

Ein besonders origineller Internetblogger  wollte  die Debatte über Verbote von Killervideos und Gewalt-Spielen nach dem Amoklauf in Finnland  ein bisschen lustiger machen;  er erläuterte die brutale Wirkung von Brot, wies nach,  dass soundsoviel Prozent der Brotesser zu Dieben, Mördern etc. werden und forderte, den Brotverkauf zu verbieten.  Danke. Gähn.  Auch schon mehr   gelacht. Zum Beispiel [...]

Knarren in den Schule

Mittwoch, 28 November, 2007

Ja, genau, danke der Nachfrage.  Mein Sohn geht in dieses Wiener Gymnasium, in dem ein 3.Klässler seine Mitschüler gemobbt, mit seinen großwildjägerischen Schießtaten geprahlt und so nebenbei angekündigt hatte, demnächst mit einer  Knarre in der Schule einzureiten. Und weil man sich da natürlich überlegt, was das fürs eigene Kind bedeutet,   habe ich jetzt leider  keine [...]

Kultur. Kunst. Kinder. Zukunft

Montag, 12 November, 2007

Und wir werden es wieder zu hören kriegen, spätestens zum 100. Geburtstag von Astrid Lindgren am 14. November und  dann noch allerspätestens am 20. November, dem internationalen Welttag der Kinderrechte, nämlich: dass wir eine Kulturnation sind, der die Kunst etwas wert sein muss und Bildung und Förderung und blablabla und Lesekompetenz und Abenteuer im Kopf [...]

Die kleinen Mozarts

Dienstag, 13 März, 2007

In ihren Antrittsinterviews als Überraschungs-Ministerin für Unterricht und Kunst sagte Claudia Schmied flächendeckend so schöne Sätze wie: „In jedem von uns steckt ein kleiner Mozart.” Hallöchen! Liebe Frau, sagen Sie das mal ihrer Wiener Parteifreundin Grete Laska, Stadträtin für Jugend, Bildung, Information und Sport und zuständig für Wiens Musikschulen. Schlappe 30 davon gibt es in [...]

Kinder: Fehlinvestition?

Mittwoch, 28 Februar, 2007

Vereinbar ist einfach so  und so einfach gar nichts. Ja, und im übrigen  langweilt mich die Debatte über Vollzeitmütter und Nurhausfrauen - und welch unbezahlbare Gesellschaftsarbeit zweitere leisten. Das tun berufstätige Mütter auch, erziehen Kinder, führen Haushalt. Allerdings mit dem kleinen Unterschied, dass  sie zwischendurch null Zeit für Exkursionen ins Kaffeehaus oder Fitness-Center  haben.  Deutsche [...]

Lizenz zum Töten

Sonntag, 2 April, 2006

Vom Pech der falschen Geburt
Zum ethisch fragwürdigen Urteil des OGH, Eltern eines behinderten Kindes Schadensersatz zuzuerkennen, weil sie nicht über die drohende Behinderung ihres Kindes informiert wurden. Hätten sie es gewusst, hätten sie das Kind abgetrieben. Wrongful birth, nennt man das in Fachkreisen.
“Wirklich, Mami, ich freu mich so auf mein Geschwisterchen”, sagt das Kind und [...]


Powered by Wordpress 2YI.net Web Directory

Copyright © 2007 Andrea Schurian | All Rights Reserved | WP 2.5.1 | page loaded in 0.86 Sekunden | Reworked & translated by Frank Haensel